RussiaEnglish

Analvenenthrombose Behandlung


Analvenenthrombose München Behandlung

ANALVENENTHROMBOSE MÜNCHEN

Bei einer Analvenenthrombose bemerkt man meist akut einsetzende Schmerzen am After, häufig ist eine Schwellung am Anus zu tasten. Die Inspektion zeigt einen oder mehrere Knoten, die bläulich verfärbt sind.

Abhängig von den angegebenen Beschwerden kann eine Therapie mit Schmerzmitteln und entzündungshemmenden Medikamenten versucht werden. Bei ausbleibender Besserung oder starken Schmerzen sollte eine operative Entfernung der Analvenenthrombose in örtlicher Betäubung und/oder Sedierung (Dämmerschlaf) durchgeführt werden.


RussiaEnglish